Schlagwort-Archive: Hartz-IV

Nicht ge­gen­ein­ander aus­spielen lassen

Es ist so eine Sache mit po­li­ti­schen Talk-Shows: Ganz auf sie ver­zichten wollen wir nicht, aber wirk­lich er­tragen können wir sie auch nicht. Das liegt vor allem an der Aus­wahl der Gäste: Immer die­selben po­li­ti­schen Ver­treter wie Trittin, von der Leyen oder Lindner. Oder, viel­fach noch un­er­träg­li­cher, die als ver­meid­liche Ex­perten ge­tarnten Lob­by­isten wie Ar­nulf Ba­ring oder Hans-Werner Sinn, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beiträge, Mediales | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Ber­tels­mann – die brand­stif­tende Feuerwehr

Brandstiftende Feuerwehr

Be­darfe müssen ge­schaffen werden. (Fo­to­grund­lage: © Friese 1962 / PIXELIO)

Dass das so­ge­nannte »Image« großer Un­ter­nehmen und Kon­zerne kei­nes­falls ein Ab­bild der je­wei­ligen un­ter­neh­me­ri­schen Wirk­lich­keit dar­stellt, son­dern meist sogar im völ­ligen Ge­gen­satz zu den ei­gent­li­chen Kon­zern­ma­chen­schaften steht, ist ja in­zwi­schen weder neu noch über­ra­schend. Ka­pital und Ein­fluss, kurz: Profit ist der Zweck, der die Mittel hei­ligt. Über­spielt wird das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beiträge, Hintergründiges | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 6 Kommentare

We­niger Platz für die so­ziale Hängematte

Gefängniszelle mit Hängematte

Hartz-IV Loft

Dachte ei­gent­lich ir­gendwer, bei den Leis­tungen für Hartz-IV-Empfänger gäbe es keine Ein­spar­po­ten­tiale mehr? Weit ge­fehlt – die Bun­des­re­gie­rung be­lehrt uns seit Wo­chen eines Bes­seren. Zu­nächst war da die An­kün­di­gung im nächsten Jahr 1,3 Mil­li­arden Euro bei den Kosten für Qua­li­fi­zie­rungs­maß­nahmen ein­zu­sparen. Warum auch nicht? Wer erstmal über einen län­geren Zeit­raum ar­beitslos ist, dessen Chancen auf einen qua­li­fi­zierten Ar­beits­platz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beiträge, Staatisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 7 Kommentare

Hartz IV light

SPD trinkt Hartz-IV light

Hau wech die Scheiße!

Mit neuen Vor­schlägen zur Wei­ter­ent­wick­lung der Hartz-Gesetze will die SPD nach dem miss­glückten De­bat­ten­bei­trag von NRW-Landeschefin Han­ne­lore Kraft wieder Boden gut ma­chen im Land­tags­wahl­kampf. Tat­säch­lich zielen die Ideen in die rich­tige Rich­tung, aber die not­wen­dige Kurs­kor­rektur stellen sie nicht dar. Auch bleiben viele Fragen unbeantwortet.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beiträge, Staatisches | Verschlagwortet mit , , , , , | Sag Deine Meinung!

Hartz IV end­gültig gescheitert

Jubel vor dem Grundgesetz

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.

Das Ziel mit­tels me­dialer Stim­mungs­mache ein Ur­teil zu ver­hin­dern, das Hartz IV für nicht rech­tens er­klärt ist ge­schei­tert. Die Bun­des­ver­fas­sungs­richter er­klärten die gel­tenden Hartz-IV-Regelsätze für Kinder und Er­wach­sene für ver­fas­sungs­widrig. Damit hat sich auch die Hoff­nung der Reform-Verteidiger zer­schlagen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beiträge, Staatisches | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Hetz IV

Automat mit CDU-Werbung

Fehlen nur noch die Rattenfänger…

Schwups, da ist sie wieder: Die De­batte um Hartz-IV-Betrüger. Es war ru­higer ge­worden, um die faulen Horden in den so­zialen Hän­ge­matten, doch pünkt­lich vor der Ent­schei­dung des Bun­des­ver­fas­sungs­ge­richts zu der Recht­mä­ßig­keit der Bei­trags­sätze werden die Vor­ur­teile al­lent­halben geschürt.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beiträge, Staatisches | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

McJob

Brater unser mit Semmel. Ge­hei­ligt werde Dein Carne. Dein Fleisch komme. Dein Grillen geschehe…

Nichts liegt uns ferner als auf dieser Seite Wer­bung für Mc Dick & Doof zu ma­chen, doch fol­gender Wer­be­spot kann nicht un­kom­men­tiert bleiben. Darin wirbt der un­er­sätt­liche Global Player mit dem Hang zur welt­weiten Ver­schlech­te­rung der Ess­ge­wohn­heiten um neue Mit­ar­beiter. Das ist wahr­schein­lich bil­liger als an­stän­dige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beiträge, Geschäftliches | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Mo­derne Zwangs­ar­beit: Null-Euro-Jobber

Eine Vi­deo­samm­lung.

Letzte Woche haben wir euch in der Ru­brik »Der Woche« ein Fund­stück prä­sen­tiert, das in aller Deut­lich­keit zeigt, welch men­schen– und wür­de­ver­ach­tende Formen die bü­ro­kra­ti­sche Praxis fort­wäh­rend an­nimmt. (Ihr findet das ent­spre­chende Video links unter Fund­stücke > Der Woche.) To­ta­li­täre Prak­tiken sind ja ei­gent­lich ein Vor­wurf, der immer nur an­deren Sys­temen ge­macht wird. Dabei ge­hört es längst zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beiträge, Geschäftliches | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare