Schlagwort-Archive: Bildungsstreik

#Oc­cu­p­y­To­ge­ther for #Glo­bal­Ch­ange – ein Manifest

BundestagsbelagerungEs geht weiter! Am Sa. 22. Ok­tober 2011 finden wieder übe­rall Demos statt! Von Kiel bis Mün­chen, von Bonn bis Berlin! Infos zu Zeiten & Treff­punkten gibt’s hier.
Im Rahmen der #Occupy-Bewegung haben wir Pas­si­vis­tInnen ein Ma­ni­fest ge­schrieben. Es re­prä­sen­tiert je­doch nicht die ge­samte Be­we­gung, son­dern le­dig­lich un­sere Per­spek­tive als einen Teil von ihr.

Wei­ter­lesen

Wei­ter­lesen

Veröffentlicht unter Beiträge, Passives | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Sag Deine Meinung!

Kapitalismus-Kader mit Klingelbeutel

Wie be­finden uns im Jahre 2010 n. Chr. Die ganze Par­tei­en­land­schaft ist von Be­stech­lich­keits­vor­würfen durch­setzt, weil sie sich ihre Par­tei­tage spon­sern lassen, Fo­to­ter­mine und Sprech­zeiten mit Mi­nis­ter­prä­si­denten ver­kaufen oder Ge­setze ver­ab­schieden, deren Pro­fi­teure zuvor hor­rende Par­tei­spenden ab­ge­drückt haben. Daher ver­su­chen alle po­li­ti­schen Or­ga­ni­sa­tionen den… Wei­ter­lesen

Wei­ter­lesen

Veröffentlicht unter Beiträge, Geschäftliches | Verschlagwortet mit , , , , , , | Sag Deine Meinung!

Alle Ge­walt geht vom Volke aus!

Ca. ein Drittel der Ab­itu­ri­en­tinnen und Ab­itu­ri­enten traut sich nicht, ein Stu­dium auf­zu­nehmen. Eine neue Studie, die Spie­ge­lOn­line vor­liegt, be­nennt dafür vor allem zwei Gründe: Aus­schlag­ge­bend ist vor allem die Angst davor, die fi­nan­zi­ellen Vor­aus­set­zungen für ein Stu­dium nicht zu er­füllen, also seinen Le­bens­un­ter­halt zu­züg­lich teurer Lehr­mittel und vie­ler­orts auch Stu­di­en­ge­bühren nicht be­streiten zu können; be­son­ders… Wei­ter­lesen

Wei­ter­lesen

Veröffentlicht unter Beiträge, Staatisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

B wie Banküberfall

BanküberfallHiermit ist na­tür­lich nicht ein wirk­li­cher Über­fall mit Strumpf­hosen über dem Kopf und vor­ge­hal­tenen Pis­tolen ge­meint. Der sym­bo­li­sche Bank­über­fall ge­hört zu den Ak­tionen, die sich an­bieten, um die Auf­merk­sam­keit der Me­dien und der Öffent­lich­keit zu er­rei­chen. Meh­rere Per­sonen statten der Bank einen fried­li­chen Be­such ab, um einen über­di­men­sio­nalen Scheck un­ter­schreiben zu lassen, um For­de­rungen zu ver­lesen oder ähnliches.

Wei­ter­lesen

Veröffentlicht unter Aktionen, Aktionslexikon | Verschlagwortet mit , , , , | Sag Deine Meinung!

Demo von FDP– und CDU-Studis gekapert

Für den 2. Tag des Bil­dungs­streiks (siehe Bil­dungs­strei­kar­tikel), der in der Woche vom 15.-19. Juni bun­des­weit für bes­sere Bil­dungs­be­din­gungen ein­trat (siehe For­de­rungen), mel­deten die Li­be­rale (FDP-nahe) Hoch­schul­gruppe und der RCDS (CDU) der Humboldt-Universität eine „Streikbruch“-Demonstration unter dem Motto  „Bildungs-Chancen statt Kampf und Streik“ an (siehe LHG-Homepage).

Zu den… Wei­ter­lesen

Veröffentlicht unter Aktionen, Aktionsberichte | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Über die Wir­kung der Bildungsstreik-Proteste

<p style=»text-align:

Wei­ter­lesen

Wei­ter­lesen

Veröffentlicht unter Beiträge, Hintergründiges | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar